User Passwort
 Passwort speichern Passwort vergessen?
 
 
 
 Alle Foren
 PDA-dev :: Programmierung von Apps
 Softwareentwicklung für Windows Smartphones
 .mdb in .cdb ohne ActiveSync umwandeln
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

EVCanfänger

PDA-Interessierter


16 Beiträge

Erstellt am: 28.06.2007 :  18:37:56 Uhr  Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche EVCanfänger's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,
da ActiveSync in den neuen Versionen die umwandlung von
.mdb in .cdb nicht mehr unterstützt suche ich dringend
ein Programm um die Umwandlung gleich auf dem PC vorzunehmen.
Dann müsste ich nur noch die .cdb-Datei auf den PPC kopieren.
Kennt jemand ein solches Programm oder weiß jemand wie man
die Umwandlung direkt am PC ohne ActiveSync machen kann?
Danke schonmal
EVCanfänger
 

ReinerZ

PDA-Spezialist


347 Beiträge

Erstellt  am: 28.06.2007 :  19:27:41 Uhr  Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche ReinerZ's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,
ich denke, das müsste mit RAPI funktionieren. Die Funktions-Namen beginnen alle mit "Ce", also z.B. CeCreateDatabase(), CeOpenDatabase() und so weiter. OpenNETCF hat dafür auch eine DLL für das Compact-Framework (habe ich jedenfalls gehört...).
Gruss
Reiner
Zum Anfang der Seite

EVCanfänger

PDA-Interessierter


16 Beiträge

Erstellt  am: 30.06.2007 :  16:22:48 Uhr  Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche EVCanfänger's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,
ist es mit den RAPI-Funktionen wirklich möglich eine separate
.cdb-Datei auf dem Gerät zu erstellen ohne ActiveSync zu verwenden
kenne mich mit RAPI leider gar nicht aus.
Mir geht es um die Umwandlung von normalen Access-Datenbanken ins
PocketAccess-Format. Die Umwandlung sollte am besten auf dem PC
stattfinden.
Danke
Zum Anfang der Seite

ReinerZ

PDA-Spezialist


347 Beiträge

Erstellt  am: 30.06.2007 :  17:57:49 Uhr  Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche ReinerZ's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,
nach meinen Informationen ist das Windows CE-Datenbankformat(CEDB) mit den .cdb-Dateien, die ActiveSync erzeugt hat, identisch. Auf diese Datenbanken kann einerseits (natürlich) mit Programmier-Schnittstellen auf dem PDA zugegriffen werden. Andererseits auch von Desktop-/Server-Systemen über besagtes RAPI. Eine potientielle Konvertierung könnte daher am PC (allerdings muss eine Verbindung zum PDA bestehen!) durchgeführt werden. Das Konvertierungs-Programm könnte die Access-Daten via ADO-DB lesen und über die RAPI-Funktionen schreiben.
Gruss
Reiner
PS: Ich hoffe meine Erläuterungen waren halbwegs verständlich...
Zum Anfang der Seite

EVCanfänger

PDA-Interessierter


16 Beiträge

Erstellt  am: 30.06.2007 :  19:10:00 Uhr  Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche EVCanfänger's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,
danke für deine Hilfe.
Bei meinen PDA-Programmen ist es möglich per Dialog Datenbanken im
cdb-Format auszuwählen und es kann auch sein dass ich dafür mehrere,
DBs gleichzeitig auf den PDA transferieren muss, das ist mein Problem.
Ist das über RAPI auch möglich?
Steh glaub ein wenig auf dem Schlauch.
Kannst du mir die Grundfunktionen von RAPI erklären und ob die sich
die DB dann in der internen Windowsdatenbank befindet oder ob sie
sich in Dateiform als .cdb ablegen lässt?
Danke schonmal
Zum Anfang der Seite

ReinerZ

PDA-Spezialist


347 Beiträge

Erstellt  am: 30.06.2007 :  19:55:22 Uhr  Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche ReinerZ's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,
ich leg dir mal folgenden Link ans Herz. Der dürfte recht interessant für dich sein:
https://forums.microsoft.com/MSDN/ShowPost.aspx?PostID=1251039&SiteID=1
" target="_blank">
https://forums.microsoft.com/MSDN/ShowPost.aspx?PostID=1251039&SiteID=1

Dabei dreht sichs um ein Produkt namens "Access Database Synchronizer" (ADS). Könnte die Lösung deines Problems sein.
Gruss
Reiner
Zum Anfang der Seite

EVCanfänger

PDA-Interessierter


16 Beiträge

Erstellt  am: 30.06.2007 :  20:20:55 Uhr  Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche EVCanfänger's Homepage  Antwort mit Zitat
Hi,
werde ich mir mal genauer ansehen.
Danke
Zum Anfang der Seite

EVCanfänger

PDA-Interessierter


16 Beiträge

Erstellt  am: 27.07.2007 :  13:21:48 Uhr  Profil anzeigen  Autor eine Email senden  Besuche EVCanfänger's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo,
ich habe das auf dem Kundensystem keinerlei Software also auch kein
ActiveSync installiert werden darf, die Datenbank soll per Hand auf den
PDA kopiert werden.
Gibt es eine Möglichkeit die Umwandlung von MS Access DB auf Compact SQL
schon auf dem Desktop vorzunehmen?
Vielen Dank
EVCanfänger
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Springe nach:
 
  Bookmark & Share  
 
 
 
  Tags  
 
Keine Tags gefunden
 
 

 



pda-dev.de

Quicklinks: Foren-Übersicht | Developer-News | Suche | Impressum

© just-works! Software

Zum Anfang der Seite

Snitz Forums 2000